chakrasymbolssimple
Startseite
Biographie
Programm
Kriya-Yoga
Studio
Kontakt
Publikationen
dragonfly_homepage
Schriftzug
Schriftzug_2
Satyananda (Matthias von Dach) wurde im September 1998 von seinem Lehrer Janakananda in den Kriya Yoga eingeführt. In den folgenden Jahren meditierte er täglich mehrere Stunden. Janakananda weihte ihn in die höheren Stufen des Kriya Yoga ein und vermittelte ihm eine tiefe Einsicht in den Weg des Yoga. Die Ausbildung zum Yogalehrer und eine Weiterbildung in Ayurveda ergänzten dies. Satyananda ist Mitglied der IYTA und Yoga-Alliance.
 
Disziplin und Wahrhaftigkeit sind Ausdruck seines Wesens und Zeugnis seines dankbaren Herzens. Auf Grund dieser Eigenschaften erhielt Satyananda 2004 von Janakananda seinen spirituellen Namen und wurde autorisiert, Kriya-Yoga zu unterrichten. Seither bietet er Seminare, Vorträge und intensive Retreats in der ganzen Schweiz an. Auch wirkt er bei der Ausbildung von zukünftigen Yogalehrern mit. 2011 erschien sein erstes Buch „Der Yoga-Code" im Schirner Verlag. Seit 2012 unterrichtet Satyananda im Yogastudio SATSAN in Lausen.
Bild_Satyananda
Weiterführende Links:
Janakanandas Yogaschule
Der Yoga-Code
SATSAN Yoga und Bewegung
IYTA
Yoga-Alliance