Matthias von Dach
wurde 1969 in der Schweiz geboren. 1996 schloss er sein Studium an der Universität Basel mit einem Master in englischer Sprach- und Literaturwissenschaften und in Geschichte sowie einem Bachelor in klassischer Archäologie ab. Ein Jahr später wurde er zum Gymnasiallehrer diplomiert.

 
Im September 1998 führte ihn sein Lehrer Janakananda in den Kriya Yoga ein. Sein Leben wurde von der Kraft des Yoga erfasst und er meditierte nun täglich mehrere Stunden. In den folgenden Jahren weihte ihn Janakananda in die höheren Stufen des Kriya Yoga ein und vermittelte ihm tiefe Einsichten in den Weg des Yoga. Die Ausbildung zum dipl. Yoga- und Ayurvedalehrer ergänzten dies.
 
Seine Disziplin und Wahrhaftigkeit sind Ausdruck seiner Seele und Zeugnis seines dankbaren Herzens. Auf Grund dieser Eigenschaften erhielt Matthias von Dach 2004 von Janakananda den spirituellen Namen
Satyananda
.
 
Nach mehreren Jahren Unterrichtstätigkeit an der Volkshochschule, der Migros Klubschule und der Kriya Yoga Gruppe Basel, übertrug ihm Janakananda 2005 die Aufgabe, Kriya Yoga zu unterrichten. Seither bietet Satyananda Yogalektionen, Kriya Yoga Seminare, Vorträge und intensive Retreats in der ganzen Schweiz an. Auch wirkt er bei der Ausbildung von zukünftigen YogalehrerInnen mit. 2012 eröffnet Satyananda zusammen mit seiner Ehepartnerin in Lausen BL sein eigenes Yogastudio SATSAN. Er ist Mitglieder der International Yoga Teachers Association (IYTA).

Der Yoga-Code

Ein Schlüssel zu den geistigen Bedeutungen der Yoga Stellungen

Autor

Bestellung

Home

Satsan.ch

Satyananda.ch

Download

Passfoto2
Satsan.ch
Satyananda.ch
IYTA
Yoga-Code_cover_homepage